Was können wir für Sie tun?

Unsere Praxisleistungen

Neben der Stellung der Zähne können wir auch die Position der Kiefer und Kiefergelenke beeinflussen und damit entscheidend Einfluß nehmen auf:

 


Prävention

Die korrekte Stellung der Zähne und Kiefer ermöglicht gute Kau- und Abbeißmöglichkeiten und verringert die Gefahr von Karies, Gingivitis, Parodontalerkrankungen sowie Zahnverletzungen.


Funktion

Über die Kiefer und Zähne kann bei einer kieferorthopädischen Behandlung ein positiver Einfluß ausgeübt werden.


Ästhetik

Schöne, geradestehende Zähne sind attraktiv und signalisieren Gesundheit und Lebensfreude und gehören zu einem harmonischen Gesamteindruck des Gesichtes.

Die Behandlung

Informationen zu kieferorthopädischen Geräten

Eine kieferorthopädische Behandlung ist in jedem Alter möglich!

KFO

Frage:

Wann sollte mein Kind das erste Mal zum Kieferorthopäden?

Antwort:

Mit ca. 5 Jahren. Es empfiehlt sich, die Gebissentwicklung schon in diesem Alter vom Spezialisten kontrollieren zu lassen, da bestimmte Anomalien bereits im Milchgebiss korrigiert werden sollten.

Spätestens jedoch mit 9-10 Jahren. Zu diesem Zeitpunkt kann das Kieferwachstum günstig beeinflusst werden.

Ein perfektes Gebiss schenkt die Natur nur wenigen, doch schiefe Zähne sind kein Schicksal!

 

Informationen zu kieferorthopädischen Geräten

KFO

Die Bewegung von Zähnen kann mit herausnehmbaren und festen Zahnspangen (Brackets) erfolgen:

Die feste Zahnspange kann von außen oder innen (Lingualtechnik) an den Zähnen angebracht werden. Die außen an die Zähne angebrachte Zahnspange besteht entweder aus Metall oder weniger sichtbar aus Saphir (Glas).

Die von uns angewendeten modernen Brackets und superelastischen Drahtmaterialien ermöglichen eine schnelle, schonende und angenehme Behandlung.

Bitte besuchen Sie die Homepage von "Speedsystem" und wählen Sie "Kieferorthopädische Patienten" in der gewünschten Sprache, um auf die Patienten Website zu gelangen. Diese Website dient der Information der Patienten und sollte die meisten Fragen beantworten können. Angesprochenen Themen sind kieferorthopädische Behandlung im Allgemeinen, Behandlung mit SPEED Brackets und der Vergleich von SPEED Brackets mit Zwillingsbrackets und konkurrierenden selbstligierenden Apparaturen.

 

Was wir Ihnen noch anbieten:

KFO

Die transparente Alternative zu Zahnspangen. Die praktisch unsichtbaren Aligner bewegen die Zähne Schritt für Schritt zu einem Lächeln. Ergebnisse oft in einem halben bis einem Jahr.

Invisalign ist eine bewährte Methode zur „unsichtbaren“ und schonenden Zahnkorrektur. Die nahezu unsichtbare Zahnkorrektur des Unternehmens Align Technology® bietet die Möglichkeit, jugendliche und erwachsene Patienten ohne die Verwendung von einer festen Zahnspange (Brackets) kieferorthopädisch behandeln zu können. Hierbei werden herausnehmbare, transparente, semi-elastische Schienen, sogenannte Aligner, eingesetzt. Über zuvor am Computer genau definierte Bewegungen wird eine kontrolliert kippende, oder körperliche Zahnbewegung durchgeführt, die funktionell und optisch sehr gute Ergebnisse zur Folge hat. Das Invisalign®-System gehört zu den am besten dokumentierten kieferorthopädischen Behandlungsverfahren.

Die Vorteile des Systems sind offensichtlich:
Durch die geringe ästhetische Einschränkung beim Tragen der Schienen, lassen sich auch starke Zahnfehlstellungen therapieren, ohne das der Alltag und das Berufsleben darunter leiden. Die Mundhygiene wird während der gesamten Behandlungszeit nicht eingeschränkt, so dass auch bei Patienten mit einer erhöhten Kariesaktivität der Einsatz der Aligner unbedenklich erfolgen kann. Weiterhin ist die extrem geringe Reparaturanfälligkeit hervorzuheben. Dieses hat für den Patienten den Vorteil, dass oftmals weniger Behandlungstermine anfallen.

 

Haben Sie noch Fragen?

Oder möchten Sie einen Termin mit uns vereinbaren?

Kieferorthopädische Praxis

Dr. Michael Mohr
Hauptstraße 20a
53604 Bad Honnef

 

 

 

Schreiben Sie uns!

Eine E-Mail senden Sie an:
praxis@mohr-kfo.de

 

 

 

Termine nach Vereinbarung.

Sie erreichen uns telefonisch unter:
02224.96036-10

 

 

 

Rechtliches: Impressum | Datenschutz

Design by www.moogdesign.de | Bonn